NEUES VON SKODA
10.07.2019

CNG Mobility Days in Berlin: Der SKODA SCALA kommt als G-TEC!

Am 24. Und 25. Juni 2019 fanden in Berlin die CNG Mobility Days statt, SKODA zeigte in diesem Rahmen erstmals seinen neuen Star mit Erdgasantrieb, den SCALA G-TEC. Mit drei Erdgastanks, 90 PS und einer Reichweite von 410 km (630 km in Kombination mit dem Benzintank) ergänzt der SCALA G-TEC als umweltfreundlichstes Variante die Modellpalette bei Porsche Muthgasse.
SKODA SCALA G-TEC

Der SCALA G-TEC ist nach dem OCTAVIA G-TEC das zweite Modell der Marke, das auf den effizienten Erdgasantrieb setzt. Ein Dreizylinder-Turbo mit 1,0 Litern Hubraum sorgt für die nötige Power, das maximale Drehmoment von 160 Nm wird über eine manuelle 6-Gang-Schaltung übertragen. Die drei Erdgastanks produzieren 25% weniger CO2-Emissionen als der Benzintank, der automatisch nach dem Verbrauch des CNG-Vorrats aktiv wird. Somit ist der SKODA SCALA G-TEC auch in Gegenden ohne naheliegende Erdgas-Tankstellen stets mobil.

Auch hinsichtlich Komfort lässt der SCALA G-TEC keine Wünsche offen: Wie alle SCALA-Modelle sind der Spurhalteassistent, der Frontradarassistent inkl. City-Notbremsfunktion und LED-Scheinwerfer und -Heckleuchten bereits serienmäßig an Bord. Die drei Ausstattungslinien Active, Ambition und Style definieren je nach Wunsch den individuellen Charakter des SCALA G-TEC. Die Treibstofftanks sind platzsparend integriert und ermöglichen ein Kofferraumvolumen von 317 Litern – ein Bestwert im Erdgas-Segment.

Der Marktstart des neuen SKODA SCALA G-TEC ist Ende 2019. Unser Team informiert Sie gerne!